Aktuelles

Jury-Entscheidung zum Essaypreis 2018 der GAP und der GPS

Die Gesellschaft für Analytische Philosophie und die Grazer Philosophische Studien freuen sich über das Interesse an der Preisfrage Kann es vernünftig sein, Widersprüche zu akzeptieren?

Es gab 28 Einsendungen (darunter sieben von Frauen). Eine Jury aus sechs Expert_innen hat sich eingehend mit den Beiträgen befasst und nach reiflicher Überlegung den folgenden Essay ausgezeichnet:

    ...
Weiterlesen ...

GAP wird wissenschaftlicher Kooperationspartner des FID Philosophie

Die GAP kooperiert mit dem neu entstehenden Fachinformationsdienst Philosophie in Köln und wird in Zukunft ihren Mitgliedern einen einfachen online Zugriff auf schwer zugängliche Fachzeitschriften und Fachbücher ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Impressionen von GAP.10

Die große GAP-Tagung 2018 ist vorbei. Wir danken allen, die dabei waren. Ein besonderer Dank geht an das GAP.10-Organisationsteam. Unten finden Sie einige Impressionen von der Tagung – die Slideshow rufen Sie auf, indem Sie mit der Mauszeiger über das Bild fahren bzw. auf das Bild klicken. Die Fotos hat uns dankenswerterweise Filippo Ferrari (Universität Bonn) zur Verfügung gestellt (Copyright Filippo Ferrari).

...

Weiterlesen ...

Wolfgang-Stegmüller-Preis 2018 und De Gruyter Preis 2018

Den Wolfgang Stegmüller Preis 2018 erhalten Romy Jaster (HU Berlin), Benjamin Kiesewetter (HU Berlin) und Tom Sterkenburg (LMU München). Den De Gruyter Preis für Metaphysik oder Philosophie des Geistes 2018 erhält Romy Jaster (HU Berlin).

Weiterlesen ...

Zum Tode von Margarete Stegmüller (1941–2018)

Am 18. April 2018 ist Margarete Stegmüller, die Stifterin des Wolfgang-Stegmüller Preises, überraschend und viel zu früh verstorben.

Eine kurze Würdigung finden sie hier.

Weiterlesen ...

Positionspapier zur Verstetigung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Eine gemeinsame Arbeitsgruppe der DGPhil und GAP hat ein Positionspapier mit Verstetigungsoptionen für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Philosophie erarbeitet, das von beiden Fachgesellschaften verabschiedet wurde. Das Papier finden Sie hier.

Weiterlesen ...